Was passiert, nachdem ich den Auftrag für die Palmblattlesung über Ihre Seite vergeben habe?
Der Brahmane erhält Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum und wird sich auf die Suche nach Ihrem Palmblatt begeben. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald Ihr Palmblatt gefunden worden ist, wird Ihre Lesung durchgeführt. Dazu liest und interpretiert der Brahmane Ihr Palmblatt vom Alt-Tamil in die Balinesische Sprache. Eine Übersetzerin übersetzt die Aussagen des Brahmanen von Balinesisch ins Englische. Ein weiterer Übersetzer übersetzt den Inhalt Ihres Palmblattes vom Englischen ins Deutsche. Die gesamte Lesung wird für Sie als mp3-Datei aufgezeichnet.

Wie komme ich an die Aufzeichnung meiner Palmblattlesung?
Wir laden die mp3-Audiodatei für Sie auf unseren Server und Sie können sich die Datei dort für die Dauer von 30 Tagen herunterladen. Dafür erhalten Sie von uns eine E-Mail mit sämtlichen Zugangsdaten, die für den Download nötig sind. Nach 30 Tagen wird Ihre Lesung von unserem Server gelöscht, ein weiterer Download ist dann nicht mehr möglich.

Was ist wenn für mich kein Palmblatt existiert?
Sollte für Sie in seiner Bibliothek für Sie kein Palmblatt existieren, werden wir Sie entsprechend informieren und Sie erhalten Ihr Geld selbstverständlich zu 100 Prozent zurück.

Wie kann ich die Palmblattlesung bezahlen?
Aktuell ist nur die Bezahlung über Paypal möglich. Weitere Bezahlungsmöglichkeiten werden wir Ihnen in Kürze zur Verfügung stellen.

Da ich persönlich nicht bei der Lesung dabei bin kann ich vorab Fragen zu meinem Leben stellen, die mich aktuell besonders interessieren?
Ja natürlich. Neben den Grundaussagen zu Ihrem Charakter und Ihrem Lebensweg können Sie noch drei Fragen stellen, die Sie besonders beleuchtet haben möchten. Das können Fragen sein, die Sie aktuell besonders interessieren wie z.B. Beziehungsthemen, berufliche Wege  oder gesundheitliche Themen. Der Brahmane wird auf diese Themen während des Readings besonders eingehen.

Wie lange dauert meine Palmblattlesung?
Genau wie alle Leben verschieden sind, unterscheiden sich auch die Lesungen. Da alle Lesungen individuell sind, sind sie auch jeweils unterschiedlich lang. Aber in der Regel dauern sie (mit Übersetzung) zwischen 30 und 80 Minuten.

Gibt es eine Garantie für das Eintreffen der Aussagen die auf dem Palmblatt stehen und mir übermittelt werden?
Nein, selbstverständlich nicht. Denn Sie und andere Faktoren können jederzeit Einfluss auf Ihr Leben nehmen und die Geschichte Ihres Lebens neu schreiben oder verändern.
Bitte vergessen Sie nicht. Sie geben mit der Palmblattlesung zu keinem Zeitpunkt die Kontrolle und die Eigenverantwortung über Ihr Leben aus der Hand.

Ich habe gesundheitliche Probleme, kann mir eine Palmblattlesung helfen?
Grundsätzlich gilt: In dem Palmblatt werden gesundheitliche Einschränkungen zwar beschrieben, aber es werden keine Diagnosen gestellt, Therapievorschläge gemacht oder Heilversprechen gegeben.

Kann ich in der Palmblattfernlesung mein Sterbedatum erfahren?
Das Sterbedatum ist auf den Palmblättern vermerkt, allerdings sollten Sie, wenn Sie das exakte Datum wissen möchten, direkt nach Bali fahren. Bitte haben Sie Verständnis, dass das Sterbedatum im Rahmen einer Fernlesung nicht genau genannt wird.  Dies zu erfahren setzt eine starke psychische Belastbarkeit voraus, die wir in Rahmen einer Fernlesung nicht abschätzen können.

Wie lange dauert es, bis ich meine Palmblattlesung als Download erhalte? 
Auf Bali laufen die Uhren langsamer. Das liegt an der Lebenseinstellung der Balinesen, diese ist mit unserem westlichen, zeitlich eingetackteten Lebensrhythmus nicht zu vergleichen. Der Brahmane ist der Geistliche auf Bali und in den Dörfern finden ständig Zeremonien, wie Hochzeiten, Kremationen, Weihungen und Feste statt, die ohne seine Anwesenheit nicht durchgeführt werden können. Darum sind Wartezeiten von bis zu 12 Wochen möglich.